YouTube 


Header 5

Programme

1986 gab das Duo Balance sein Debütkonzert „Lieder zu zweit“ in Cochem an der Mosel. Schon damals zeichnete sich das vorgetragene Repertoire durch eine ungewöhnliche Vielfalt an Liedern, Songs und Chansons in mehreren Sprachen aus.
In der 26-jährigen Karriere des Duo Balance sind Christine Maringer-Tries und ihr Ehemann Johannes Peter Tries dieser breiten Vielfalt in ihrer Liedauswahl treu geblieben. Durch die musikalische Mitwirkung von Dirko Juchem hat sich darüber hinaus auch noch das musikalische Spektrum vor allem in Richtung Jazz und Swing erweitert.
So trägt das derzeitige Standardprogramm bezeichnender den Titel „Grenzenlos“, der in sprachlicher und musikalischer Beziehung Programm ist.

Neben diesem Standardprogramm entstanden über die Jahre mehrere Konzertprogramme zu thematischen und musikalischen Schwerpunkten:

Jedes Kind braucht einen Engel“ ist ein anrührendes Programm mit Liedern über Kinder.

Hinter dem Titel „Falling in love again“ verbirgt sich ein romantisches musikalisches Kaleidoskop aus Liebesballaden in 4 Sprachen.

Songs from Ireland“ ist eine Hommage an die grüne Insel Irland, wo Christine und Peter schon seit 1982 viele Sommer verbracht haben. Die ausgewählten Lieder und Balladen belegen den ungewöhnlichen Reichtum des irischen Liedgutes.

Eine Zeit bricht an“ ist eine Zusammenstellung von internationalen Weihnachts- und Winterliedern, die man nicht alle Tage hört.